Filed under Burley, Einsitzer, Multifunktionale, Testberichte, Zweisitzer.

Die stetig steigende Auswahl an Fahrradanhängern für Kinder bringt neben der riesigen Auswahlmöglichkeit gleichzeitig eine steigende Anzahl von Fragen mit sich. Im Folgenden soll mit dem Burley D'Lite der Premium - Anhänger für besonders aktive Familien vom Erfinder des Kinderfahrradanhängers vorgestellt und Fragen diesbezüglich vorweg beantwortet werden!

Praxistest

kinderfahrradanhaenger burley-dlite Der D'Lite von Burley läuft auf 20 Zoll- Speichlaufrädern aus Aluminium, die ganz leicht per Push- Button- Betätigung am Chassis befestigt sind. Das Fahrgefühl wird von den bisherigen D'Lite - Besitzern als sehr positiv bewertet. Vor allem das wendige und leichte Fahrgefühl, welches durch das äußerst leise Fahrgeräusch zusätzliche Bonuspunkte sammelt, sticht hier besonders hervor. Außerdem überzeugt er durch seine Federung und die Fahrruhe, auch bei langen Touren über Stock und Stein. Im Gegensatz zu seinen Vorgängern, weist das 2013er Modell des Burley D'Lite einige Verbesserungen auf. So wurde auf eine einstellbare Federung geachtet, genau wie auf eine bedienerfreundliche Rahmenverriegelung. Die Feststellbremse wurde zu Vorjahresmodellen überarbeitet. Das Kombiverdeck mit sowohl einsenkbarem wie auch auch verstellbarem Sonnenschutz, dem wasserresistenten Reißverschluss und reflektierenden Elementen runden die Neuerungen im D'Lite ab.

Was kann er denn alles?

Der Burley D'Lite ist ein vielseitiger Kinderfahrradanhänger. Man kann ihn sowohl als Ein- wie auch als Zweisitzer nutzen. Das 12 Kilogramm Multifunktions - Leichtgewicht bietet diverse Umbau - Sets an, die allesamt kinderleicht in der Montage sind. Ein kleines Vollgummirad, welches per Schnellverschluss an der Deichsel befestigt wird, macht aus dem Fahrradanhänger einen Walker. Zwei kleine Vollgummiräder lassen einen Buggy für lange Spaziergänge zum Vorschein kommen. Ein 16 Zoll- Speichenlaufrad, inklusive dem Radausleger wie auch der Felgenbremse, verwandelt den Transporter in einen sportlichen Jogging - Begleiter. Für die kältere Jahreszeit bilden zwei stabile Skier und eine verstellbare Zugstange einen angenehme Transportmöglichkeit für die Loipe oder bei Schneeschuhwanderungen. Ein großer Pluspunkt ist, neben seiner hochwertigen Verarbeitung, ein kinderleichter Aufbau und das angenehm einfache Zusammenfalten. All das kann der Kunde in den Farben rot, gelb, grün, orange oder blau genießen.

Ist der denn sicher?

Das amerikanische Urgestein im Bereich Kinderfahrradanhänger legt größten Wert auf die Einhaltung sowohl heimischer Sicherheitsstandards wie auch auf die deren Länder, in denen die Burley - Produkte vertrieben werden. So lassen Stiftung Warentest und der ADAC verlauten, dass Fahrradanhänger von Burley den Standard in Sachen Sicherheit setzen. Der Hersteller garantiert die bestmögliche Qualität und Sicherheit sowohl des Anhängers wie auch aller darin verbauten Teile. Sehr gut abgeschnitten hat der Burley D'Lite in der Schadstoffprüfung. Alle getesteten Materialien sind vollständig frei von Weichmachern. Auch Tests zu Ermüdungserscheinungen, zum Überschlag, der Kupplung und Deichsel wie auch ein Falltest hat der D'Lite mit Bravour gemeistert. Die Fahrgastzelle ist zwar aus leichtem Aluminium, geht jedoch bezüglich der Widerstandsfähigkeit keinerlei Kompromisse ein. Der ergonomisch geformte und höhenverstellbare Schiebebügel dient gleichzeitig als Überrollschutz. Das Kind wird mit einem 5- Punkte- Gurtsystem gesichert und durch den gepolsterten Sitz in eine komfortable wie auch stabile Sitzposition gebracht. Hier muss jedoch erwähnt werden, dass ebendiese Sitzposition für einige wenige Kunden als zu aufrecht empfunden wurde. Womöglich sollte man seinem Kind vor dem Kauf eine Sitzprobe ermöglichen, um auf Nummer Sicher in Sachen Sitzkomfort zu gehen. Ein weiterer Sicherheitsaspekt ist mit der LED - Batteriebeleuchtung mit mehreren Reflektoren am Außenmaterial gewährleistet.

Luxusschlitten oder Klapperkiste?

Es kann sicher nicht von einem Luxusschlitten die Rede sein. Jedoch ist der Burley D'Lite alles andere als eine Klapperkiste. Die Position der Feststellbremse wurde von zwei Kunden als unkomfortable empfunden, da sie an der äußeren Seite des Schiebegriffes angebracht sind. Trotzdem sind alle Komponenten souverän verbaut und sollten das Fahrradanhänger - Einsteigerherz glücklich machen.

Und das Fahrgefühl?

Das Fahrgefühl ist durch einen niedrigen Schwerpunkt und der breiten Spur äußerst komfortabel. Das neutrale und geräuscharme Fahrverhalten wird durch leicht laufende, kugelgelagerte Speichenlaufräder unterstützt. Die Federung lässt sich dem Gewicht des Kindes anpassen und entsprechend verstellen, was wiederum Unebenheiten auf der Fahrbahn wirksam absorbiert.

Hält der auch eine Weile?

Alle erhältlichen Informationen deuten auf eine positive Antwort hin. Die verarbeiteten Materialen sind absolut hochwertig und alle durchgeführten Tests lassen nicht nur auf einen hohen Sicherheitsstandard schließen, sondern auch auf Langlebigkeit. Sehr wenige Käufer bemängelten Risse im Verdeck, jedoch ist nicht nachvollziehbar, unter welchen Bedingungen der Fahrradanhänger konkret benutzt wurde. Außerdem wurde berichtet das die Federungsgummis nach längerem Gebrauch gewechselt werden müssen, da diese schnell spröde werden. Grundsätzlich wird jedoch der D'Lite - Fahrradanhänger von der Mehrheit der Käufer uneingeschränkt weiterempfohlen, sowohl für ein Kind wie auch für zwei Kinder.

Was bekomme ich für den Preis?

Der D'Lite von Burley wird mit einem Preis von 759 Euro angeboten. Darin enthalten ist bereits das Kombinationsverdeck. Der Käufer erhält ein hochwertiges, absolut sicheres, wie auch äußerst komfortables und multifunktionales Transport - und Anhängersystem. Bedenkt man, dass es sich um einen Zweisitzer handelt, ist der Name des Burley- Anhängers Programm: D'Lite - leicht im Gewicht wie auch in der Anwendung.

 

Preis und Verfügbarkeit anzeigen

 

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Anhänger und ich fahre gerne damit. Die Kinder freuen sich auch immer darauf und wir bereuen die Anschaffung nicht. Mit dem Preis-/ Leistungsverhältnis bin ich sehr zufrieden. Zufriedene Kunden bei Amazon.

 

Testkriterien

KriteriumBewertung
Gesamt4
Funktionalität5
Sicherheit5
Komfort3
Preis/Leistung4
Verarbeitung5
Wendigkeit4

Pro

  • Verstellbare Federung
  • leichtes Fahrgefühl
  • Überarbeitete Festellbremse
  • Wetterfestes Kombideck mit verstellbarem Sonnenschutz und wasserresistenten Reißverschluss
  • Multifunktional

Contra

  • Steiler Sitzwinkel
  • Unkomfortable Position der Bremse
  • möglicher Austausch nach Gebrauch von Federungsgummis

Fazit

Grundsätzlich wird der D'Lite - Fahrradanhänger von der Mehrheit der Käufer und Käuferinnen uneingeschränkt weiterempfohlen, sowohl für ein Kind wie auch für zwei Kinder.

Preis und Verfügbarkeit anzeigen

Technische Daten

Sitzplätze2
maximale Schulterbreite63,5 cm
maximale Sitzhöhe66 cm
Sitzbreite51 cm
Volumen Stauraum47,8 l
L x B x H (Basis mit Griff)86 x 79 x 96,5 cm
L x B x H (gefaltet, ohne Griff und Räder)95 x 79 x 32 cm
Griffhöhe76 cm - 117 cm
Gewicht (Basis, mit Griff)12,2 kg
Zuladung45 kg

Weiterführende Links